Freitag, 24. Juli 2015

Date spezial - p2. dating time & p2. lost in glitter. love dramatic !

Vor einiger Zeit hat mir meine liebe Freundin Simone einen Nagellack geschenkt, ein schönes Weinrot. Es war der Lack dating time von p2, der mir wirklich gut gefällt. Ich habe ihn jetzt also endlich ausprobiert.


Die Farbe ist wirklich toll, ein schönes sattes Weinrot das auf dem Nagel aussieht wie in der Flasche. Der Lack hat einen tollen Glanz. Auch die Deckkraft ist gut, was ja nicht bei jedem Rot gegeben ist. Ich habe insgesamt 2 Schichten lackiert und war mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Die Trockenzeit ist total in Ordnung. Das extreme Manko bei meinem Nagellack ist aber, dass der Pinsel nicht heile ist. Der Pinsel ist nicht mehr glatt sondern eher buschig und es stehen einzelne Pinselhaare heraus. Dies liegt wahrscheinlich daran, dass der Lack schon etwas älter ist, denn seit geraumer Zeit ist mir so etwas nicht mehr untergekommen.

1 Schicht (unnatürliches Licht)

2 Schichten (unnatürliches Licht)

2 Schichten (natürliches Licht)
Bei vielen roten Nagellacken ist das Ablackieren das größte Problem, doch bei diesem hält es sich mit acetonhaltigem Nagellack in Grenzen. Es gibt nur leichte Spuren neben dem Nagel, wo ich mit dem Wattepad nicht gut drangekommen bin.
Da ich Lust auf Glitzer hatte und zu meinem Dating Time einen namentlich und farblich passenden Nagellack in meiner Sammlung hatte, habe ich noch etwas weitergepinselt.
Ich habe meinen alten p2 Lost in Glitter love dramatic in einer Schicht über den roten Lack lakiert. Love dramatic! hat eine leicht rötliche bis klare Base in dem unzählige kleine rote Glitzerpartikel und größere rote Glitzer-Hexagons schwimmen. Der Lack trocknet nicht wirklich glänzend, deswegen habe ich noch einen glänzenden Topcoat aufgetragen.

Mit Topcoat (natürliches Licht)

Mit Topcoat (natürliches Licht)
Und so hat man das perfekte Nageldesign für ein romantisches Date oder zu einem tollen roten Kleid. Ich hoffe euch gefällt diese kleine Idee von mir Nagellacke nach ihren Namen zu kombinieren, vielleicht findet sich ja bald noch zwei tolle Kandidaten.

Ich freu mich auf eure Kommentare :)
Liebe Grüße,
eure Johanna :)

Kommentare:

  1. Der gefällt mir farblich supergut und das scheint ja auch endlich mal ein Rot zu sein, das gut deckt!
    Vielleicht muss ich den auch mal ins Visier nehmen. :)

    LG Shirley

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und das obwohl es diesen Lack schon länger gibt und auch noch billig ist. Wirklich toll ;)
      LG Johanna

      Löschen